Fotopodcast’s in deutscher Sprache

| Keine Kommentare

Ihr entdeckt gerade die Fotografie für euch und sucht Tipps und Anregungen für bessere Bilder?
Oder seid ihr dem Virus der Fotografie schon längst verfallen und wollt einfach wissen wie andere Fotografen arbeiten und welches Equipment sie verwenden?

Wenn euch, so wie mir, die Zeit fehlt um stundenlang im Netz nach Informationen zu suchen, kann ich euch die Welt der Fotopodcast’s nur wärmstens ans Herz legen. Während meines Studiums in Köln habe ich täglich 3 Stunden am Bahnhof bzw. im Zug verbracht und wollte diese Zeit nicht ungenutzt lassen. So kam ich schnell auf die Idee, diese mit Podcasts sinnvoller zu nutzen. Erst mit allgemeinen über Politik, Wirtschaft und Technik um mich auf dem Laufenden zu halten. Später entdeckte ich Stück für Stück auch Podcasts, die meinem Hobby entsprachen und lernte die informative und manchmal auch belustigende Beschallung für unterwegs schätzen.

Um euch dieses Thema etwas näher zu bringen, möchte ich eine kleine Auswahl meiner abonierten Fotopodcasts vorstellen.

Happy Shooting

Boris und Chris wissen durch ihren amüsanten Podcast und die regelmäßigen Verlosungen von Photoequipment die Hörerschaft zu begeistern. Sei es der Rückblick auf den letzten Workshop, Produktvorstellungen, News aus der Gerüchteküche oder Hörerfragen. Hier ist alles drin und so manches Mal wurde ich von den Bahnreisenden fragend angesehen, wenn ich ohne Vorwarnung drauf los lachen musste. mehr Infos

Monis Motivklingel

Nicht so oft und eher unregelmäßig erscheint der Podcast von Moni. Dafür jedoch mit Tiefgang was die Themenauswahl angeht. Wer in ein kreatives Loch gefallen ist und dort allein nicht mehr raus kommt, sollte hier zumindest einmal reinhören. Zudem hat Moni eine wirklich angenehme Stimme und sollte, meiner Meinung nach, öfter podcasten. mehr Infos

50Nifty

50Nifty hat seine Ursprünge irgendwo in den Tiefen der Hörerschaft von happy shooting, was die thematische und strukturelle Ahnlichkeit erklärt. Es ist in meiner Auflistung der jüngste Podcast und ich bin gespannt, wohin die Reise noch geht. mehr Infos

Fotopodcast.de

Andy, Marek, Stefan, Michael, Tino und Stephan bilden das Team von Fotopodcast.de. Sie berichten, von Sendung zu Sendung, in unterschiedlichen Konstellationen von Produktvorstellungen und tauschen eigene Erfahrungswerte ausführlich aus. Informativ sind auch die Interviews in ihren Podcast. So erfährt der Hörer auch etwas über andere Fotografen und deren Arbeiten. mehr Infos

Blende 8

Der Videopodcast von Galileo-Press richtet sich eher an die Einsteiger und präsentiert sich im Gewand einer Zusammenarbeit vieler Photografen, die dem dem Zuschauer die Kniffe zeigen, die bei der Handhabung einer Kamera und dem zugehörigen Equipment für erfolgreiches Fotografieren notwendig sind. mehr Infos

Neunzehn72

Patrick Ludolph präsentiert sich in unregelmäßigen Abständen in seinem Podcast zu Themen wie „Fotobuch erstellen“, Produkttests oder Software-News. Besonders hilfreich für die Abonennten, ist die Möglichkeit, Patrick Fragen zu stellen, die er in seiner Reihe „Frag Paddy“ beantwortet. mehr Infos

Photography Lighting Tutorials

Die Quicktipps von Krolop und Gerst, genauer gesagt von Martin Krolop, rufen bei mir in regelmäßigen Abständen einen AHA-Effekt hervor. Sei es eine Kameraeinstellung, Tipps zur Bilderpräsentation oder Equipmenttipps, alle sind „möglichst kurz gefasst“ ,gut verständlich und zu 100 Prozent hilfreich. mehr Infos

Ah-photo Videotutorials

Wer sehen möchte, wie wahre Kunstwerke in Kombination aus kreativen Aufnahmen und gekonnter Nachbearbeitung entstehen, ist hier genau richtig. Alexander Heinrichs ist ein wahrer Kreativkopf, sowohl an der Kamera als auch am Mac und seine Tutorials fordern einen regelrecht zum Nachmachen auf. Zudem sind die Models ein Augenschmaus 😉 mehr Infos

Fotografie-TV

Ähnlich dem Blende 8 Podcast, richtet sich Fotografie-TV, powered by video2brain, an Einsteiger in die Welt der Fotografie. So finden sich hier u.a. Videos mit Martin Krolop, Michael Jordan und Marc Oliver Thoma. mehr Infos

Eine Wertung der jeweiligen Fotopodcasts  möchte ich an dieser Stelle nicht abgeben. Hier heißt mein Aufruf an euch, „findet den passenden Fotopodcast für euch selbst“. Einen kleinen Einblick in die Struktur bzw. Themenwelt habe ich euch ja hiermit gegeben. 🙂

 

Hat´s euch gefallen? Share on Facebook0Share on Google+0Tweet about this on TwitterPin on Pinterest0Flattr the author

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


*